• images/stories/kopfbanner/allgemein/banner_0.jpg

Fleurop-out

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:30 Uhr
Samstag
08:00 - 13:00 Uhr
Sonntag
09:00 - 11:00 Uhr
an Feiertagen geschlossen

Tel.: 0345 5506453
Fax: 0345 5511656

Gartenfachbetrieb Axt
Dölauerstr. 62
06120 Halle (Saale)

Anfahrt ...

 
Suche

facebook

Unser Team besteht neben dem Inhaber Andreas Axt und seiner Frau aus fünf Floristen mit Meisterin Friederike Axt. In der Gärtnerei sorgen derzeit eine `Azubine´ und eine Gärtnerin für die Erfüllung Ihrer Pflanzen-Wünsche. Im Bereich des Garten- und Landschaftbaus sind drei `starke Männer´und  Landschaftsplanerin Franziska Axt-Robitzsch bemüht Ihren Garten in eine grüne Oase zu verwandeln. Außerdem sorgt eine Kollegin im Privatgartenbereich für die Pflegearbeiten und die Grabgestaltung.
Desweiteren beschäftigen oft Schüler oder Praktikanten, die unsere Arbeit kennen lernen möchten.

 

Firmengeschichte

Im Jahre 1947 gründete der Großvater des heutigen Geschäftsführers die Gärtnerei Axt. Zunächst ansässig in der Rainstraße, siedelte unser Unternehmen im Oktober 1954 in die Dölauer Straße über und wurde nun von Johannes Axt, dem Sohn des Firmengründers und Vaters von Andreas Axt übernommen. Neben dem Wohnhaus der Großeltern befanden sich auf unserem heutigen Gelände bis dahin nur ein kleiner Verkaufsraum und ein Gewächshaus. Hier wurden Gemüsepflanzen, Steingartenstauden, Sommerschnittblumen, Alpenveilchen und allerlei andere Pflanzen selber vermehrt, gezogen und verkauft.

Nach 37 Jahren `Gärtnerdasein´ übergab Johannes Axt die Firma schließlich am 1.Juli 1991 seinem Sohn Andreas. Dieser hatte sich ebenfalls für den Beruf des Gärtners entschieden und übernahm nun als Gärtnermeister im Zierpflanzenbau das Ruder.

Im November 1992 brach für unseren Betreib eine neu Ära an, als das Geschäft mit einem modernen Verkaufsgebäude erweitert wurde. Seitdem entwickelt sich unser Betrieb ständig weiter und folgt neuen Trends im Freilandbereich sowie in der Floristik. Ein weiteres Standbein stellt der Garten- und Landschaftsbau und die Gestaltung sowie Pflege von Grabanlagen dar.

Mittlerweile ist auch die vierte Generation in der Firma angekommen. Nach erfolgreicher Ausbildung und abgeschlossenem Studium der Landschaftsarchitektur ergänzt nun Tochter Franziska Axt-Robitzsch den Bereich des Garten- und Landschaftsbaus. Tochter Friederike Axt unterstützt nach abgeschlossener Meisterausbildung den Bereich der Floristik.